EMSELLA® - Inkontinenz und Blasenschwäche ohne OP behandeln in der Klinik Dr. Katrin Müller in Hannover

Intimes Wohlbefinden mit dem EMSELLA® Stuhl – ohne OP

Behandlung von Inkontinenz und Blasenschwäche – für Frauen und Männer!

Gut zu wissen!

Bei der EMSELLA® Behandlung bleiben Sie vollständig bekleidet.

FDA-Zulassung

BTL EMSELLA® ist von der FDA zugelassen und trägt das medizinische CE-Zeichen.

EMSELLA® – Behandlung von Blasenschwäche und Inkontinenz in der Klinik Dr. Katrin Müller in Hannover

SAG NEIN ZU INKONTINENZ UND BLASENSCHWÄCHE!

Für mehr Lebensqualität

Ein plötzlich starker Harndrang beim Niesen oder Husten, ein unfreiwilliger Verlust von Urin… Wie unangenehm und peinlich.

Unter Blasenschwäche und Inkontinenzbeschwerden leiden Frauen häufig, besonders nach Geburten, in den Wechseljahren und im Alter. Die Ursache ist die Erschlaffung der Beckenbodenmuskulatur. Diese verursacht Belastungsinkontinenz und kann sogar zu sexuellen Störungen führen.

Bei Männern können in Verbindung mit der Prostata Probleme beim Halten des Urins auftreten.

EMSELLA® – Sagen Sie NEIN zu Blasenschwäche und Inkontinenzbeschwerden!

Jetzt haben Urologen den EMSELLA® Stuhl entwickelt. Es handelt sich um das innovativste Verfahren zur Linderung von Inkontinenzbeschwerden und Blasenschwäche. Bei Frauen wirkt das Verfahren unterstützend zur Rückbildung der Beckenbodenmuskulatur nach Schwangerschaften. EMSELLA® ist von der FDA (Food and Drug Administration, USA) zugelassen und verfügt über eine CE-Zertifizierung.

Dr. med. Katrin Müller steht Ihnen gerne in einem umfangreichen Aufklärungsgespräch über die Möglichkeiten mit EMSELLA® zur Inkontinenzbehandlung in Hannover zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage – telefonisch oder über das Kontaktformular.

Dr. Katrin Müller berät gerne Sie zu EMSELLA® in Hannover

WICHTIGES IN KÜRZE

Daten zu EMSELLA® - Inkontinenz- und Blasenschwäche in Hannover behandeln
Behandlungambulant, ohne OP
Behandlungsdauer30 min. / Sitzung
NarkoseBetäubung nicht notwendig
Anzahl der Behandlungen6 (zweimal pro Woche)
HeilungGesellschaftsfähig: sofort, keine Ausfallzeit
Preis/Kosten1.200,00 € (200,00 €/Sitzung)
EMSELLA® – Behandlung von Blasenschwäche und Inkontinenz für Frauen und Männer in der Klinik Dr. Katrin Müller in Hannover

Die EMSELLA® Behandlung ist für Frauen und Männer geeignet

95% der behandelten Patientinnen haben eine signifikante Verbesserung ihrer Lebenqualität angegeben.*95% der behandelten Patientinnen haben eine signifikante Verbesserung ihrer Lebenqualität angegeben.*

75% weniger Nutzung von Einlagen und anderen Inkontinenzprodukten*

HIER BERATUNG/TERMIN ANFRAGEN

Mail an uns:

Infos zum Datenschutz

Mit einem Stern (*) markierte Felder müssen ausgefüllt sein, damit wir Ihre Anfrage bearbeiten können.

Fragen & Antworten zu EMSELLA®

Was ist EMSELLA®?

BTL EMSELLA® ist eine neue Technologiekategorie, die eine nicht-invasive Behandlung der Beckenbodenmuskulatur bei Inkontinenz und intimen Beschwerden bietet.

Wie funktioniert EMSELLA®?

Der Schlüsseleffekt basiert auf fokussierter elektromagnetischer Energie. Eine einzelne EMSELLA-Sitzung erzeugt tausende von supramaximalen Kontraktionen der Beckenbodenmuskulatur, die für das Muskeltraining inkontinenter Patientinnen relevant sind.*

Ist die Behandlung etwas für mich?

EMSELLA® ist eine großartige Option für Frauen und Männer jeden Alters bei Problemen mit Harninkontinenz.

Ist die EMSELLA® Behandlung sicher?

BTL EMSELLA® ist von der FDA zugelassen, trägt das medizinische CE-Zeichen und ist die erste innovative Technologie, die in mehreren Studien gezeigt hat, dass sie Inkontinenz und intime Beschwerden erfolgreich behandelt. Bei einem Beratungsgespräch mit Dr. Katrin Müller, wird Ihnen detailliert die Funktionsweise des BTL Emsella® erklärt und das einzigartige Sicherheitskonzept besprochen.

Muss ich mich dabei ausziehen?

Nein, bei der EMSELLA® Behandlung bleiben Sie vollständig bekleidet.

Wie lange dauert die Sitzung?

Dr. med. Katrin Müller erstellt einen Behandlungsplan für Sie. Eine typische Behandlung dauert ungefähr 30 Minuten und Sie benötigen ungefähr 6 Sitzungen, die zweimal pro Woche geplant sind.

Wie fühlt es sich an?

Während der Behandlung treten lediglich ein leichtes Kribbeln und Kontraktionen der Beckenbodenmuskulatur auf. Sie können Ihre täglichen Aktivitäten unmittelbar nach der Behandlung wieder aufnehmen.

Ist die Behandlung schmerzhaft?

Das ist das Beste an EMSELLA®. Die Patienten sagen, dass es völlig schmerzfrei ist, die Behandlung fühlt sich wie ein intensives Beckenbodentraining an. Sie können auf dem BTL EMSELLA® sitzen und sich während der Behandlung entspannen.

Wie teuer ist das?

Es kommt darauf an, wie viele Behandlungen Sie benötigen, um das gewünschte Ergebnis zu erzielen. Während der Beratung wird alles ausführlich besprochen und Ihr Gesundheitszustand untersucht. Anschließend empfehlen wir die Anzahl der Behandlungen und besprechen die Kosten mit Ihnen. In der Regel sind 6 Sitzungen vorgesehen. Eine Behandlung kostet 200,00 € (also 1.200,00 € für 6 Sitzungen).

Übernimmt die Krankenkasse die Kosten?

Die Behandlung mit EMSELLA®  ist eine Selbstzahlerleistung. In einigen Fällen übernehmen jedoch private Krankenversicherung die Behandlungskosten.

Gibt es Ausfallzeiten nach der Behandlung?

Es gibt absolut keine Ausfallzeiten. Sie können sofort nach der Behandlung zu Ihren täglichen Aktivitäten zurückkehren.

Wie schnell sehe ich Ergebnisse?

Das ist von vielen Faktoren abhängig, wie z.B. Alter, körperliche Verfassung und kann deshalb variieren. Im Allgemeinen spüren Patienten und Patientinnen unmittelbar nach der ersten Behandlung eine positive Veränderung. Die Ergebnisse verbessern sich in der Regel in den nächsten Wochen weiter.*

Wie lange haten die Ergebnisse an?

Nichts im Leben hält ewig und auch dies hängt von Ihrem Gesundheitszustand ab. Die klinischen Studien zeigen, dass die Mehrheit der Patienten und Patientinnen die Ergebnisse 6 Monate nach ihrer Behandlungsserie beibehalten können. Wir empfehlen jedoch, einige Monate nach Ihren Behandlungen eine weitere Konsultation zu buchen, um festzustellen, ob Sie möglicherweise von zusätzlichen Behandlungen profitieren. Ein gesunder Lebensstil ist der Schlüssel, um Ihre Ergebnisse langfristig zu erhalten.

Bei der EMSELLA® Behandlung gegen Blasenschwäche und Inkontinenz bleiben Sie angezogen.

Hier ein paar Tips und Informationen zur Vorbereitung:

  • Tragen Sie eine locker sitzende Hose, mit wenig Metall auf der Sitzfläche (keine Nieten, Reißverschlüsse, Metallapplikatoren etc.)
  • Gehen Sie vorher auf die Toilette und entleeren Sie Ihre Blase, während der Behandlung ist das nicht möglich.
  • Entfernen Sie vor der Behandlung Piercings und Metallschmuck, Intimschmuck jeder Art, bei Frauen Diaphragma.
  • Vor der Behandlung legen Sie Metallschmuck, Uhr, Handy, Funkschlüssel, Geldbörse in eine dafür vorgesehene Schale oder Ihre Handtasche.
  • Bringen Sie gerne was zu lesen mit, die Behandlung dauert ca. 30 min.
  • Die Behandlung ist nicht schmerzhaft und Sie können anschließend Ihren gewohnten Tätigkeiten nachgehen.

Die EMSELLA® Behandlung kann mit EMSCULPT neo® sinnvoll kombiniert werden.

Falls Sie Fragen haben, scheuen Sie sich nicht uns zu fragen, dafür sind wir da!

Wichtiges in Kürze

EMSCULPT neo® + EMSELLA®

ambulant, ohne OP

Keine Narkose notwendig, Behandlung ohne Operation

4 im Abstand von 2-3 Tagen

sofort gesellschaftsfähig, keine Ausfallzeit

CORE TO FLOOR® – Das neue Mommy Makeover

Der Vorkaut für den kompletten Rumpf

EMSCULPT® – Das neue Mommy Makeover in der Klinik Dr. Katrin Müller

DIE STARKE UNTERSTÜTZUNG FÜR DAS BECKENBODENTRAINING

Sie können EMSCULPTneo® und EMSELLA® kombinieren und behandeln hiermit den gesamten Beckenbodenbereich.

Die Core-to-Floor®-Therapie nutzt zwei spezielle Muskelaufbau-Verfahren, um die Bauch- und Beckenbodenmuskulatur zu stärken, zu festigen und zu straffen.

Das Ergebnis ist ein verstärktes Muskelwachstum und die Wiederherstellung der neuromuskulären Kontrolle. Dadurch können Kraft, Gleichgewicht, Haltung, Inkontinenz und Rückenbeschwerden verbessert werden.

Stärken Sie Ihr Wohlbefinden mit einem ganzheitlichen Ansatz – ohne Nadel, ohne Anästhesie, ohne Ausfallzeit.

  • Nicht-invasiv
  • Verbesserung der Rektusdiastase (z.B. nach Geburt)
  • Behandeln Sie den gesamten Unterleib & Beckenboden
  • Bessere Kontrolle der Blase*

Fachärztin Dr. med. Katrin Müller steht Ihnen gerne in einem umfangreichen Aufklärungsgespräch über eine Rektusdiastase in Hannover zur Verfügung.

Wichtiges in Kürze

EMSCULPT neo® + EMSELLA®

ambulant, ohne OP

Keine Narkose notwendig, Behandlung ohne Operation

4 im Abstand von 2-3 Tagen

sofort gesellschaftsfähig, keine Ausfallzeit

CORE TO FLOOR® – MACHEN SIE 60 ZU DEN NEUEN 40

Für ein gutes Wohlbefinden

CORE TO FLOOR – EMSCULPT neo® und EMSELLA in der Klinik Dr. Katrin Müller

Die Core-to-Floor®-Therapie nutzt zwei spezielle Muskelaufbau-Verfahren, um die Bauch- und Beckenbodenmuskulatur zu stärken, zu festigen und zu straffen.

Das Ergebnis ist ein verstärktes Muskelwachstum und die Wiederherstellung der neuromuskulären Kontrolle. Dadurch können Kraft, Gleichgewicht, Haltung, Inkontinenz und Rückenbeschwerden verbessert werden.

Stärken Sie Ihr Wohlbefinden mit einem ganzheitlichen Ansatz – ohne Nadel, ohne Anästhesie, ohne Ausfallzeit.

  • Nicht-invasiv
  • Stärkung der Muskulatur
  • Bessere Kontrolle der Blase
  • Verbesserung des Gleichgewichts*

Fachärztin Dr. med. Katrin Müller steht Ihnen gerne in einem umfangreichen Aufklärungsgespräch über eine Rektusdiastase in Hannover zur Verfügung.

* Ergebnisse und Patientenerfahrungen können variieren. Lesen Sie mehr auf der BTL Herstellerseite untern https://btlaesthetics.com/de

Der Weg zu uns ….

Unser EMSELLA®-Institut ist Teil der Klinik Dr. Katrin Müller, die sehr zentrumsnah liegt und gut zu erreichen ist.

… mit dem Auto:
Die Navigationsadresse zu unserer Klinik lautet: Schiffgraben 35. Die Zufahrt zum Parkplatz erfolgt über Hinüberstraße und Veilchenstraße. Unser diskreter Nebeneingang liegt gegenüber Veilchenstraße 2.

… mit der Bahn:
Unsere Klinik ist nur 15 Minuten zu Fuß vom Hauptbahnhof Hannover entfernt. Alternativ können Sie zwei Haltestellen (Abfahrt Hauptbahnhof) bzw. eine Haltestelle (Abfahrt Raschplatz/ZOB) mit dem Bus 121 in Fahrtrichtung Haltenhoffstraße fahren.

… mit dem Flugzeug:
Vom Flughafen Hannover zu unserer Klinik kommen Sie leicht mit dem Auto/Taxi oder der S-Bahn S5 (Fahrtzeit 18 Min.), Richtung Hannover/Hameln/Bad Pyrmont (Haltestelle Hauptbahnhof).

Herstellerhinweise

* Ergebnisse und Patientenerfahrung können variieren. Mehr Herstellerangaben lesen unter https://btlaesthetics.com/de/btl-emsella